Ein sehr schöner Multi, der uns in guter Erinnerung geblieben ist, ist der Wandermulti Kemnader See, zwischen Bochum, Hattingen und Witten. Dieser klassische Bildercache bietet auf der ca. 9 Kilometer langen Runde einiges fürs Auge.

Stauwehr Kemnader See

Stauwehr Kemnader See

Der Wege sind sehr gut ausgebaut und auch in verschiedene Spuren für Wanderer, Biker und Rollerblader aufgeteilt. Zugegeben, hier ist es an den Wochenenden, besonders bei schönem Wetter, sehr voll. Trotzdem macht es viel Spaß die Runde zu laufen. Einen besonders tollen Blick auf den See hat man vom Stauwehr aus.

Kemnader See

Kemnader See

Neben einigen Tradis und eventuell gelösten Mysterys möchten wir die Letterbox Zeche Gibraltar empfehlen. Hierbei handelt es sich auch um einen klassischen Bildercache, der auf der Multirunde ohne Probleme mitgemacht werden kann. Die Letterbox zeigt einige historische Punkte der Zeche Vereinigte Gibraltar Erbstollen, dem ehemaligen Steinkohlenbergwerk.

Zeche Gibraltar

Zeche Gibraltar

Zusätzlich sollte man auf dem letzten Drittel der Tour ein wenig abzweigen, um zum Leuchtturm zu gehen. Es ist ein toller Ort, mit einem erstklassigen Ausblick.

Leuchtturm Kemnader See

Leuchtturm Kemnader See

Wer außerdem noch Lust auf einen Earthcache hat, für den wären die Fossilienspuren am Kemnader See genau das richtige.

Gute Laune garantiert

Gute Laune garantiert

Wir haben die Tour im Januar gemacht. Doch der Multi kann zu jeder Jahreszeit angegangen werden. Zu der Tour gibt es auch eine kleine Anekdote. Als wir an Station 1 des Multis standen, kam ein älterer Herr auf uns zu. Ohne Worte zeigte er mit ausgestrecktem Arm auf eine Stelle und nickte immer wieder mit dem Kopf dort hin. Als er bei uns ankam sagte er, dass dies das Ding sei, welches wir wohl suchen würden. Wir wären doch bestimmt auch solche Katcher. Nach einem kleinen Plausch gingen wir ungefähr 5 Minuten den Weg weiter, als hinter uns ein Mann näherkam. Auf unserer Höhe angekommen schaute er uns an und sagte, aha Geocacher, und lief weiter. Wir sind sage und schreibe 5 Mal auf der Tour wegen unserem Hobby angesprochen worden. jedes Mal sehr nett. Man scheint am Kemnader See mit unserem Hobby sehr vertraut zu sein.